Ute Haese

Victoria Boll

Alle Titel dieser Reihe sind in sich abgeschlossen und lassen sich unabhängig voneinander lesen.

fiktiver Ort, Deutschland-Krimi: Ende. Aus. Vorbei.
Victoria Boll 2

E-Book: 2,99 €

ePub: 978-9963-727-90-2
Kindle: 978-9963-727-92-6
pdf: 978-9963-727-89-6

Zeichen: 501.307

Printausgabe: 13,99 €

ISBN: 978-9963-727-88-9

Seiten: 299

In Döhlin an der Diller geht die Angst um: Als im Stadtpark ein Mitglied der Döhlin Devils ermordet wird, richtet sich der Tatverdacht der Öffentlichkeit und der Polizei sofort auf die örtliche Bikerszene. Droht in der beschaulichen Stadt etwa ein Rockerkrieg zwischen den „Teufeln“ und den rivalisierenden „Crazy Nuts“ mit weiteren Toten? Oder wurde das Opfer von der eigenen Gang für ein wie auch immer geartetes Vergehen bestraft? Handelt es sich überhaupt um ein Szene-Verbrechen? Kriminaloberkommissarin Victoria Boll und ihre Taskforce stoßen bei den Ermittlungen im Umfeld des Opfers auch auf Spuren, die in eine ganz andere Richtung weisen.

mehr lesen

fiktiver Ort, Deutschland-Krimi: So ehrbar. So mächtig. So tot.
Victoria Boll 1

E-Book: 0,99 €

ePub: 978-9963-727-15-5
Kindle: 978-9963-727-17-9
pdf: 978-9963-727-14-8

Zeichen: 517.000

Printausgabe: 12,99 €

ISBN: 978-9963-727-13-1

Seiten: 290

In Döhlin an der Diller ist der Teufel los: Zuerst wird der smarte Oberstaatsanwalt Moritz Wagner ermordet, dann erwischt es auch noch den Polizeipräsidenten. Das daraufhin zusammengestellte Team um die junge und ehrgeizige Kriminaloberkommissarin Victoria Boll sowie ihren erfahrenen Kollegen Robert Wiehmer soll deshalb besser gestern als heute herausfinden, wer zu dieser gnadenlosen Hatz auf Döhliner Größen bläst. Erste Spuren führen zu den örtlichen Freimaurern und in die lokale Neonazi-Szene. Der Druck von oben wächst, doch die Taskforce hat immer noch kein Motiv für die Taten ermittelt. Als der nächste prominente Tote gefunden wird, steht Victoria vor einem Scherbenhaufen, denn nichts scheint zueinanderzupassen …

mehr lesen